11. September 2022, Brandenburg (Havel)

Ein Sonntag am Stadtbad

Der STADTBAD e.V. lädt am 11. September 2022 ein zu einem Glas Wein und zugewandtem Austausch vor dem Stadtbad in Brandenburg (Havel). Es werden Erinnerungen an das Stadtbad aufgenommen und gesammelt: Foto- und Filmstudio mit der Fotografin Janina Steinmetz und Klangforschung mit der Opernregisseurin Therese Schmid. Jede Stunde erforscht eine andere Künstlerin das Schwimmbecken. Die Szenerie wird live vor das STADTBAD übertragen. Die Künstlerinnen und Künstler erforschen, erfühlen, arbeiten, erobern, realisieren, skizzieren oder erdenken in einer kostbaren und intimen Stunde mit ihren jeweiligen, künstlerischen Mitteln allein das STADTBAD.

Zu Programm, Initiative und Projekten

Ansprechperson

Anne Müller
1. Vorsitzende des STADTBAD e.V.