Gemeinsam tragen wir die Baukulturinitiative Brandenburg.

Mehr Baukultur für Brandenburg

Mit dem Ziel, das Netzwerk Baukultur Brandenburg zu stärken und in eine landesweit aktive Institution zu führen, wurde im Mai 2019 die Baukulturinitiative Brandenburg in Leben gerufen. Partner der Kooperation sind das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, die Brandenburgische Architektenkammer und die Brandenburgische Ingenieurkammer. Die Bundesstiftung Baukultur unterstützt in der Startphase die Baukulturinitiative Brandenburg inhaltlich und organisatorisch.
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung
"Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung, 6. Mai 2019, Potsdam"

Die Baukulturinitiative will sich landesweit für die Belange der Baukultur einsetzen
und die gebaute Umwelt zu einem Thema von öffentlichem Interesse machen.
Wir werden Workshops, Veranstaltungen, Dialoge durchführen. Und mit Ihnen
gemeinsam Handlungsempfehlungen erarbeiten von der Planung über das Bauen bis
zur Pflege, um eine qualitativ lebenswertere Umwelt im Land Brandenburg
zu schaffen.

Kooperationspartner und Unterstützer

Zwischen dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, der
Brandenburgischen Architektenkammer und der Brandenburgischen Ingenieurkammer besteht
eine Kooperationsvereinbarung bis 2024.
Minister Guido Beermann (MIL Brandenburg)

Guido Beermann

Minister für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg

Christian Keller Präsident der Brandenburgischen Architektenkammer

Christian Keller

Präsident

der Brandenburgischen Architektenkammer

Matthias Krebs Präsident Brandenburgische Ingenieurkammer

Matthias Krebs

Präsident

der Brandenburgischen Ingenieurkammer

Reiner Nagel Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur

Reiner Nagel

Vorstandsvorsitzender

der Bundesstiftung Baukultur

Team der Baukulturinitiative

Das Team der Baukulturinitiative Brandenburg besteht u.a. aus Architekten, Ingenieuren und
Politikern. Wir sind seit langem direkt oder indirekt mit
dem Thema Baukultur beschäftigt.

Stefanie Rasche

Koordinatorin
Baukulturinitiative Brandenburg

Frank Segebade MIL Brandenburg

Frank Segebade

Ministerium für Infrastruktur und
Landesplanung des Landes
Brandenburg

Avatar

Sylvia Heilgendorff

Ministerium für Infrastruktur und
Landesplanung des Landes
Brandenburg

Avatar

Andreas Fink

Ministerium für Infrastruktur und
Landesplanung des Landes
Brandenburg

Beate Wehlke Geschaeftsführerin der Brandenburgischen Architektenkammer

Beate Wehlke

Geschäftsführerin

der Brandenburgischen Architektenkammer

Maria Pegelow Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, Wettbewerb und Vergabe der Brandenburgischen Architektenkammer

Maria Pegelow

Öffentlichkeitsarbeit, Wettbewerb und Vergabe der Brandenburgischen Architektenkammer

Anja Schellhorn Geschäftsführerin Brandenburgische Ingenieurkammer

Anja Schellhorn

Geschäftsführerin

der Brandenburgischen Ingenieurkammer

Dirk Hottelmann

Dirk Hottelmann

Vorstandsmitglied

der Brandenburgischen Ingenieurkammer

Avatar

Maria Roloff

Sachbearbeiterin Öffentlichkeitsarbeit

in der Brandenburgischen Ingenieurkammer

Netzwerkpartner

Um die Kräfte für die Baukultur im Land Brandenburg zu bündeln, wurde 2016 das „Netzwerk Baukultur Brandenburg“ gegründet. Mitglieder des Netzwerkes sind Ressorts der Landesregierung, Vertreterinnen und Vertreter der Berufsstände von Architekten und Ingenieuren, der Bauwirtschaft, der kommunalen Netzwerke, der Wissenschaft und Institutionen der Baukultur. Das „Netzwerk Baukultur Brandenburg“ versteht sich als Unterstützer der Baukulturinitiative Brandenburg.